TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Neue Urteile zur vergleichenden Werbung 15.08.2003
 
  Insgesamt 3 jetzt veröffentlichte Urteile zur vergleichenden Werbung befassen sich mit einem Vergleich, bei dem die Konkurrenz bzw. deren Produkte ironisch vom Werbenden dargestellt wurden.

In solchen Fällen stellt sich immer die Frage, ob eine Herabsetzung des Wettbewerbers oder seiner Produkte vorliegt. Ist dies der Fall, so ist die Werbung wettbewerbswidrig.

Im ersten Urteil ging es um den bekannten Werbespot von "Kinder country", in dem überdimensional dargestellte Getreideriegel als "staubtrocken" dargestellt wurden. Der Produzent des Müsliriegels "Corny" sah darin eine Herabsetzung des Produkts "Müsliriegel" und weil "Corny" angeblich Marktführer ist eine mittelbare Herabsetzung seines Produkts. Das OLG Hamburg teilte diese Meinung nicht und wies die Klage ab. Der verständige Durchschnittsverbraucher nehme eine solche satirische Darstellung nicht als Sachaussage ernst, sondern verstehe sie als witzigen Aufhänger, mit dem die Aufmerksamkeit geweckt werden solle, so das Gericht.

In einem weiteren Urteil entschied ebenfalls das OLG Hamburg ähnlich: Dort ging es um die Rundfunk-Werbung einer Krankenkasse. Die Werbung begann mit dem Satz "Manche Krankenkassen hören sich so an", anschließend folgte das Geräusch eines nicht anspringenden Autos; daraufhin war folgender Text zu hören: "oder so", es folgte das Geräusch eines "orgelnden Autos", daraufhin wieder Text: "Nur eine Krankenkasse hört sich so an", dann folgte das Geräusch eines Formel-1 Rennwagens. Hierin meinte ein Konkurrent eine pauschale Herabsetzung von anderen Krankenkassen zu erblicken. Auch hier wies das OLG Hamburg mit fast identischer Begründung die Klage ab. Die Geräusche seien lediglich als satirischer Aufhänger gedacht, weshalb eine Herabsetzung ausscheide, so das OLG.

Ein anderer Werbetreibender hatte vor dem OLG Jena weniger Glück: Er nahm in seiner Werbung ausdrücklich Bezug auf eine Zeitungsanzeige seines Konkurrenten, stellte die Preise für ein identisches Produkt gegenüber, und setzte folgende Textpassage hinzu: "Fremdgehen kann teuer werden". In dieser Textpassage erblickte das OLG Jena eine Herabsetzung des Wettbewerbers. Da der Begriff des "Fremdgehens" negativ besetzt sei und die Textpassage keine nützlichen Informationen enthalte, werde die Grenze zu einem witzigen Wortspiel überschritten urteilte das Gericht.

Auch wenn man mit den beiden Urteilen des OLG Hamburg eine mittlerweile liberalere Linie in der Rechtsprechung zur vergleichenden Werbung erblicken kann, so zeigt wiederum das Urteil des OLG Jena, dass die Grenze zwischen (erlaubtem) witzigen Wortspiel und (nicht erlaubter) Herabsetzung fließend sind und es letztlich immmer auch auf
die Definiton des betreffenden Gerichts ankommt. Wer in der Werbung mit Witz (oder mit dem, was er für witzig hält !)vergleicht, beschreitet einen schmalen Pfad.

Wolfgang Riegger
Rechtsanwalt, Ludwigsburg
Medienrecht, Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Gesellschaftsrecht
   
   
   
Eingestellt von*:   Wolfgang Riegger
Zugeordnet: Kategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Irene Pauleit PREMIUM MEMBER 
Breitenfelde
Am Besten lernt der Mensch, wenn er Spaß am Lernen hat. An uns Trainern liegt es, diesen Spaß zu vermitteln.
 
Wolfgang Hahn PREMIUM MEMBER 
Bad Friedrichshall
Entwicklung der Persönlichkeit, Kommunikation und Stressreduktion als Kerngeschäft. Kundendialog als Ausrichtung mit ganzheitlichem Ansatz.
 
Nicola Fritze PREMIUM MEMBER 
München
Top-Trainerin und Expertin für wirkungsvolle Kommunikation
 
Gabriele Eylers PREMIUM MEMBER 
Berlin
Als erfahrene Personalentwicklerin, Trainerin + Coach habe ich mich spezialisiert auf Führung, Teamentwicklung und Vereinbarkeit von Beruf + Familie.
 
Oliver Geisselhart PREMIUM MEMBER 
München
Experte für freie Reden, Gedächtnis- und Mentaltraining
 
Michael Kienzle PREMIUM MEMBER 
Achern
Michael Kienzle ist als Betriebswirt, Techniker und Praktiker der Spezialist für Verkaufstraining/Vorträge von beratungsintensiven Produkten!
 
Iris Thomsen PREMIUM MEMBER 
Weinheim
Autorin und Referentin der Haufe Mediengruppe
 


BodyMindFree CBD Shop BCD l kaufen

Body Mind Free - der CBD Shop qualitativ hochwertige CBD Produkte aus ganz Europa



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Doppelt sparen bei edulab Seminare– ZweiPlusEins-Aktion und Mehrwertsteuersenkung
Jemand kostenlos zum Seminar einladen? Diesen besonderen Service bietet jetzt bundesweit das edulab Firmenseminarprogramm 2+1“ an.
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Gute Vorsätze für das neue Jahr sind oft schnell gefasst und ein paar Wochen später im Alltag dann auch schnell wieder dahin geschmolzen. Wie aus guten Vorsätzen tatsächlich gute Taten in der Praxis werden, das erfahren die Teilne
Vorfrühlingsangebote bei edulab-Seminaren
Firmenseminar-Anbieter für Softskills und Medien bietet Tauwetterpreise als Vorfrühlingsboten
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Das lernen Sie in edulab Zeitmanagement-Semianren. Weitere Infos auf


PARTNER
alle zeigen
Top-Tagungshotels Würzburg
 
Die besten Tagungshotels in Deutschland
   


WEITERE LINKS

 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs