TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
PC-Kosten jetzt fast immer steuerlich absetzbar 14.05.2004
 
  PC-Kosten jetzt fast immer steuerlich absetzbar Urteil des Bundesfinanzhofs: Fiskus muss privat angeschaffte aber beruflich genutze PCs anerkennen. Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 19. Februar 2004 ( Az.: VI R 135/01) entschieden, dass die Kosten eines privat angeschafften und sowohl beruflich als auch privat genutzten PC im Hinblick auf den Anteil der beruflichen Nutzung als Werbungskosten abziehbar sind und insoweit nicht unter das Aufteilungs- und Abzugsverbot des § 12 Nr. 1 Satz 2 Einkommensteuergesetzes (EStG) fallen. Damit sind die Zeiten vorbei, bei denen bei privaten PCs regelmäßig von einer deutlich überwiegenden Privatnutzung auszugehen ist. So ist jetzt ein privat angeschaffter, aber beruflich genutzter Computer zu 100 Prozent absetzbar. Voraussetzung dafür ist aber, dass er nahezu ausschließlich beruflich genutzt wird - das heißt, dass die Privatnutzung 10 Prozent nicht übersteigt. Im umgekehrten Fall der ausschließlich privaten Nutzung mit lediglich 10 Prozent beruflicher Nutzung entfällt die Absetzbarkeit. In allen übrigen Fällen ist eine Aufteilung entsprechend der tatsächlichen Nutzung vorzunehmen. Da es in der Praxis jedoch schwierig ist, den tatsächlichen beruflichen Nutzungsanteil zu bestimmen, ist es laut BFH vertretbar, diesen pauschal mit 50 Prozent zu berücksichtigen. Will der Steuerpflichtige mehr Geld vom Staat zurück, muss er dafür zusätzliche Anhaltspunkte darlegen - zum Beispiel eine Arbeitgeberbescheinigung, betriebliche Software auf dem PC oder ein PC-Nutzerbuch über drei Monate. Geräte wie Drucker oder Scanner sind den Angaben zufolge nicht selbstständig nutzungsfähig und damit keine sofort abschreibbaren geringwertigen Wirtschaftsgüter. Sie müssen ebenfalls über drei Jahre monatsgenau abgeschrieben werden. Ausnahmen bilden selbstständig als Fax oder Kopierer nutzbaren Kombigeräte und externe Datenspeicher. Wolf Weber
   
   
   
Eingestellt von*:   Wolf Weber
Zugeordnet: Kategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Peter-Claudius Engel PREMIUM MEMBER 
München
Sprecher und Schauspieler, Experte für Stimme
 
Elizabeth Baldauf PREMIUM MEMBER 
(b.Berlin)
Seminare zu den Themen: Virtuelle Teams /Führen auf Distanz, CRO Management & Outsourcing, Kundenbeziehungen Erfolgreich Gestalten, Kommunikation.
 
Frank Pfeil PREMIUM MEMBER 
Badenweiler
Schätzen Sie auch: Erfolg, nachhaltige Zusammenarbeit, maßgeschneiderte Ansätze und Lösungen, umsetzbare Inhalte, offene+ehrliche Kommunikation
 
Iris Thomsen PREMIUM MEMBER 
Weinheim
Autorin und Referentin der Haufe Mediengruppe
 
Tanja Schertenleib PREMIUM MEMBER 
Buchs AG
Jeder ist seines Glückes Schmied Man soll das Eisen schmieden solange es heiss ist
 
Chris Schäfer PREMIUM MEMBER 
München
Trainings & Coachings (d+e) mit Schwerpunkt Führung, Verkauf, Persönlichkeit, Insights Discovery, Kommunikation, Konfliktmanagement, Präsentation.
 
Birgit Hartmann PREMIUM MEMBER 
München
Projektmanagerin und Management-Trainerin
 


BodyMindFree CBD Shop BCD l kaufen

Body Mind Free - der CBD Shop qualitativ hochwertige CBD Produkte aus ganz Europa



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Vorfrühlingsangebote bei edulab-Seminaren
Firmenseminar-Anbieter für Softskills und Medien bietet Tauwetterpreise als Vorfrühlingsboten
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Gute Vorsätze für das neue Jahr sind oft schnell gefasst und ein paar Wochen später im Alltag dann auch schnell wieder dahin geschmolzen. Wie aus guten Vorsätzen tatsächlich gute Taten in der Praxis werden, das erfahren die Teilne
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Das lernen Sie in edulab Zeitmanagement-Semianren. Weitere Infos auf


PARTNER
alle zeigen
BWRmed!a Bonn
 
BWRmed!a - Kompetente Informationen über die neuesten juristischen Entwicklungen in den Bereichen Personal,Lohn, Gehalt und Steuern u.v.m.
   


WEITERE LINKS

 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs