TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
UrhR (Musik): Sampling und Künstlerquittung 16.04.2004
 
  Das Berliner Kammergericht hat entschieden (AZ: 5 U 350/02, Urt. v. 18.11.03), dass das Sampling eine Vervielfältigung des gesampelten Stücks sein kann. Dies führt dazu, dass sowohl Urheber- als auch Leistungsschutzberechtigte dem Sampling zustimmen müssen. Wird in einer sog. Künstlerquittung aber der Verwerter zur Vervielfältigung berechtigt, so liege hierin auch die Zustimmung zum Sampling, so das Gericht.

Darüber hinaus entschied das Gericht, dass eine Künstlerquittung - und damit die Übertragung aller Nutzungsrechte eines Leistungsschutzberechtigten gegen Zahlung eines Pauschalhonorars - weder wegen Sittenwidrigkeit noch wegen Verstosses gegen das AGB-Recht nichtig sei.

Eine für die Praxis wichtige Entscheidung, v.a. für Verwerter, da die gängige Praxis der Pauschalbezahlung von Studiomusiker und -sänger gegen Unterschrift unter die Künstlerquittung für rechtlich zulässig erachtet wird. Allerdings: Die Entscheidung des Kammergerichts ist noch zum "alten" Urheberrecht ergangen. Seit 2002 ist sowohl dem Urheber als auch dem ausübenden Künstler eine gesetzlich festgeschriebene angemessene Vergütung zu bezahlen. Ob die Pauschalabgeltung gegen Künstlerquittung auch nach neuem Recht zulässig ist, ist damit (noch) nicht geklärt.

Wolfgang Riegger
Rechtsanwalt, Ludwigsburg
Medienrecht, Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Gesellschaftsrecht
   
   
   
Eingestellt von*:   Wolfgang Riegger
Zugeordnet: Kategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Volker Castor PREMIUM MEMBER 
Koblenz
Bankfachwirt, Diplom-Betriebswirt (FH), freiberuflicher Dozent und Trainer seit 1994 sowie Fachautor (Begleitbücher, Skripte, Foliensätze) seit 1999
 
Stéphan Etrillard PREMIUM MEMBER 
München
Bestseller-Autor, Top-Trainer, führender europäischer Experte zum Thema "persönliche Souveränität"
 
Sven Frank PREMIUM MEMBER 
Weinheim
Alles ist machbar!
 
Michael Kienzle PREMIUM MEMBER 
Achern
Michael Kienzle ist als Betriebswirt, Techniker und Praktiker der Spezialist für Verkaufstraining/Vorträge von beratungsintensiven Produkten!
 
Bernhilde Luft PREMIUM MEMBER 
Köln
Bernhilde Luft, Bilanzbuchhalterin IHK Köln, Erfahrung als SAP R/3 Beraterin Modul FI und FI-AA, Seminare (auch Inhouse) Grundlagen Buchführung
 
Eike Rappmund PREMIUM MEMBER 
Weinheim
Selbst in Führung - erfüllt im Leben!
 
Birgit Hartmann PREMIUM MEMBER 
München
Projektmanagerin und Management-Trainerin
 


BodyMindFree CBD Shop BCD l kaufen

Body Mind Free - der CBD Shop qualitativ hochwertige CBD Produkte aus ganz Europa



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Doppelt sparen bei edulab Seminare– ZweiPlusEins-Aktion und Mehrwertsteuersenkung
Jemand kostenlos zum Seminar einladen? Diesen besonderen Service bietet jetzt bundesweit das edulab Firmenseminarprogramm 2+1“ an.
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Gute Vorsätze für das neue Jahr sind oft schnell gefasst und ein paar Wochen später im Alltag dann auch schnell wieder dahin geschmolzen. Wie aus guten Vorsätzen tatsächlich gute Taten in der Praxis werden, das erfahren die Teilne
Vorfrühlingsangebote bei edulab-Seminaren
Firmenseminar-Anbieter für Softskills und Medien bietet Tauwetterpreise als Vorfrühlingsboten
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Das lernen Sie in edulab Zeitmanagement-Semianren. Weitere Infos auf


PARTNER
alle zeigen
Top-Tagungshotels Würzburg
 
Die besten Tagungshotels in Deutschland
   


WEITERE LINKS

 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs