TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
SEMINARDETAILS  


Linux-Tour: Linux-Zertifizierung per E-Mail

   
 
   
 
  Beschreibung
 


Mit diesem Fernstudium können Sie jederzeit beginnen. Terminangaben wurden nur gemacht, damit unser Angebot entsprechend von Ihnen gefunden werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter www.linuxtour.de.



Haben Sie pro Tag 43 Minuten Zeit für Ihre Linux-Ausbildung?





Da werden Ihre Freunde aber staunen, wenn Sie denen Ihr Zertikat zeigen.
INCONET Certified Linux Administrator (Level 1) - ICLA1



Linux Zertifizierung per E-Mail-Workshop

E-Mail-Workshop:
Sie erhalten 6 Monate lang, ca. alle 2 Tage, eine Lehreinheit.

Forum:
Wir haben für alle "Linux-Tourer" ein Forum zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch eingerichtet.

Software:
Sie erhalten von uns die benötigte Linux-Software.

INCONET-Zertifizierung:
Auch die Abschlusszertifizierung ist im Preis enthalten.




Mit der Linux-Tour haben wir zwei Ziele erreicht:

  1. einen E-Mail-Kurs anzubieten, der in sechs Monaten erfolgreich zum INCONET-Certified-Linux-Administrator ausbildet,
  2. eine Ausbildung anzubieten, die auch für den Privatmenschen erschwinglich ist.
Das Linux-Tour-Forum haben wir eingerichtet, damit die Teilnehmer den Synergieeffekt der Gruppe voll nutzen können und gegenseitig ihre wertvollen Erfahrungen austauschen können. Auch die INCONET-Trainer schauen immer einmal wieder im Forum vorbei, um zu helfen, wenn der Schuh drückt.




Eine Linux-Zertifizierung ist gut für die beruflichen Aussichten

Der langjährige Erfolg unserer vollautomatischen E-Mail-Kurse erklärt sich zum einen über die herrlich lockere Schreibweise der Autoren, zum anderen mit der konsequenten Ausrichtung der Ausbildungsinhalte am LPI-Vorbild.

Das Linux Professional Institute (LPI) steht für eine weltweit anerkannte, distributionsneutrale, Linux-Ausbildung. Mit dem Ausbildungsziel der Linux-Tour, der Zertifizierung zum INCONET-Certified-Linux-Administrator (ICLA), Level 1, dokumentieren Sie einen Wissenstand, der sich auf dem Niveau der LPIC-1-Zertifizierung bewegt.

Sie zeigen mit Ihrer ICLA-Urkunde somit weithin sichtbar, dass Sie Linux distributionsübergreifend beherrschen.
Das kann für Ihre beruflichen Aussichten sehr fördernd sein.

Zur Zielgruppe der Linux-Tour gehört, wer Linux intensiv, zeitlich und räumlich flexibel erlernen möchte, egal ob beruflich, halbberuflich oder ganz privat. Damit Sie sich, wie im echten Leben auch, rege austauschen können, haben wir ein Forum für die Linux-Tour erschaffen.

Weiterhin erhalten Sie von uns, im Laufe des Kurses, die jeweilige Distribution, die wir einsetzen (im Augenblick KNOPPIX 3.4), auf CD zugeschickt - so dass Sie sich nur noch aufs Lernen konzentrieren müssen.

Wenn Sie pro Woche vier bis sechs Stunden für Ihre Linux-Ausbildung aufbringen können, dann ist das prima!
Und wenn Sie einmal Urlaub haben oder krank sind, dann unterbrechen wir Ihren Kurs einfach für die von Ihnen festgelegte Dauer.



Ihr persönlicher und beruflicher Nutzen

Sie können in Ihrem individuellen Lerntempo, zuhause oder am Arbeitsplatz, eine intensive Linux-Ausbildung absolvieren. Sie erhalten im Durchschnitt alle zwei Tage eine neue "Kurs-Mail", die Ihnen wertvolles Wissen vermittelt. Sie erhalten nach der einleitenden Theoriephase Zugriff auf das Linux-Tour Online-Forum. Alle Linux-Software, die Sie für diese Ausbildung benötigen, erhalten Sie rechtzeitig von uns zugesandt - gratis natürlich.

Unser Selbstverständnis in dieser Ausbildungsmaßnahme ist das eines guten Reiseführers.
Dieser kann Ihnen die "Mentalität" und Denkweisen der fremden Welt beibringen, Sie vor unnötig schlechter Erfahrung schützen und Ihnen besondere Sehenswürdigkeiten zeigen. Daneben wird er mit Erklärungen und der Weitergabe vieler Tipps und Tricks dafür sorgen, dass Ihre Reise ein unvergesslicher Erfolg wird.

INCONET bietet diesen Kurs ganz bewusst zu einem günstigen Preis an, denn wir möchten, dass Sie die Chance erhalten, dieses fantastische Betriebssystem in seiner ganzen Stärke zu erleben. Dabei sollen Ihr Alter, Ihr bisheriger Werdegang oder Ihre IT-Vorkenntnisse keine Rolle spielen.
Die Linux-Tour ist für Sie die Möglichkeit, locker und mit Spaß Linux wirklich zu erlernen.



Voraussetzungen

Sie sollten allgemeine PC-Kenntnisse haben. Dieses Bildungsprogramm ist für den Administrator "von morgen" ebenso geeignet, wie für den Kleinunternehmer oder Abteilungsleiter.
Wichtiger als Ihr Fachwissen ist Ihre Motivation, diese Ausbildung erfolgreich abschließen zu wollen.
Und Sie sollten einen PC mit Internetanschluss für diese Ausbildung zur Verfügung haben.
Mit KNOPPIX erhalten Sie von uns eine Live-Version von Linux, so dass Sie nichts auf Ihrem PC installieren müssen. Später benötigen Sie allerdings Platz auf Ihrer Festplatte oder einen separaten PC, um Linux installieren zu können.



Inhalte

Sie erwerben mit diesem Ausbildungsprogramm umfangreiches Wissen und praktische Fähigkeiten rund um das Betriebssystem Linux.
In der nachstehenden Übersicht finden Sie wesentliche Lehrplan-Inhalte:

Open Source und Linux

  • Entwicklung und Bedeutung von Open Source
  • Rechtsfragen und Lizenzen bei Open Source
  • Open Source Anwendungen
  • Entwicklung und Stand von Linux, Bedeutung im Unternehmensalltag
  • Linux-Distributionen
  • Kommerzielle und Open Source-Anwendungen für Linux-Umgebungen
  • Server- und Desktop-Applikationen
  • Integrationsmöglichkeiten von Windows-Applikationen

Linux in Aktion erleben
  • Look & Feel von Linux am Beispiel von KNOPPIX
  • Linux-Grundlagen und Linux-Handhabung
  • Entdecken des Dateisystems
  • Ausführliche Betrachtung des Bootvorgangs

Hardware- und System-Welten
  • Funktionsweise und Parameter der PC-Hardware
  • Automatische Hardwareerkennung und -konfiguration unter Linux
  • Konfiguration grundlegender BIOS-Einstellungen
  • Konfiguration von Modem und Soundkarten
  • Einrichten von SCSI-Geräten
  • Einrichtung verschiedener PC-Erweiterungskarten
  • Konfiguration von Kommunikationsgeräten
  • Konfiguration von USB-Geräten

Konsole, Kommandos und Prozesse
  • Arbeiten auf der Kommandozeile
  • Texte mit Hilfe von Filterprogrammen bearbeiten
  • Datei-Management
  • Benutzen von Unix Streams, Pipes und Umleitungen
  • Der Umgang mit Prozessen, Anpassen nd Gestalten von Prozessprioritäten
  • Durchsuchen von Textdateien mittels regulärer Ausdrücke
  • Arbeiten mit dem vi

Installation eines Linux-Systems
  • Partitionen, Festplattengrundlagen, Entwerfen einer Festplattenaufteilung
  • Installation eines Bootmanagers, Dual-Boot-Lösung für Windows
  • Erstellen und Installieren von im Sourcecode vorliegenden Programmen
  • Verwaltung von Shared Libraries
  • Verwendung des Debian Paketmanagements
  • Verwendung des Red Hat Package Managers (RPM)

Gerätedateien und Linux Dateisysteme
  • Das I-Node System von Unix/Linux
  • Partitionen und Dateisysteme, Integrität von Dateisystemen
  • Mounten und Diskquotas
  • Datei- und Zugriffsrechte, Dateieigentum
  • Erzeugen und Ändern von harten und symbolischen Links
  • Auffinden von Systemdateien und korrektes Platzieren von Dateien

Das X-Window-System
  • Installation und Konfiguration von XFree86
  • Einrichten eines Display Managers
  • Intensiv-Betrachtung KDE und GNOME
  • Installation und Anpassung einer Window Manager Umgebung

Der Kernel
  • Verwalten/Abfragen von Kernel und Kernelmodulen zur Laufzeit
  • Konfiguration, Erstellung und Installation eines angepassten Kernels und seiner Module

Booten, Initialisierung, Shutdown, Runlevels
  • Booten des Systems, Systemverhalten
  • Ändern des Runlevels, Herunterfahren oder Neustart des Systems

Drucken unter Linux
  • Verwaltung von Druckern und Druckerwarteschlangen
  • Druck von Dateien
  • Installation und Konfiguration von lokalen und Netzwerkdruckern

Dokumentation
  • Benutzung und Verwaltung der lokaler Systemdokumentation und Hilfeseiten
  • Finden von Linux-Dokumentation im Internet
  • Benachrichtigen von Benutzern über systemrelevante Ereignisse

Shells, Scripting, Programmierung und Compilieren
  • Anpassung und Verwendung der Shell-Umgebung
  • Anpassen und Schreiben einfacher Scripts

Administrationstätigkeiten
  • Verwalten von Benutzer- und Gruppenkonten
  • Einstellen von Benutzer- und Systemumgebungsvariablen
  • Systemlogs
  • Automatisieren von Administrationsaufgaben
  • Effektive Datensicherung
  • Systemzeit

Netzwerk-Grundlagen
  • Grundlagen von TCP/IP
  • TCP/IP Konfiguration und Problemlösung
  • Konfiguration von Linux als PPP-Client

Netzwerk-Dienste
  • Konfiguration und Verwaltug von inetd, xinetd und verwandten Diensten
  • Verwendung und allgemeine Konfiguration von Sendmail
  • Verwendung und allgemeine Konfiguration von Apache
  • Richtiges Verwalten von NFS, smb und nmb Dämonen
  • Einrichtung und Konfiguration grundlegender DNS-Dienste
  • Einrichten von Secure Shell (OpenSSH)

Sicherheit
  • Ausführung von sicherheitsadministrativen Tätigkeiten
  • Einrichten von Host-Security
  • Einrichten von Sicherheit auf Benutzerebene

Zertifizierungsvorbereitung
  • Prüfungssimulation per Internet
  • Online-Zertifizierung via Internet



Was es sonst noch zu sagen gibt

Nach unserer Erfahrung erzielen Sie durch die Regelmäßigkeit des Informationsempfangs per E-Mail über einen längeren Zeitraum einen sehr großen Lernerfolg. Zahlreiche "Sonder- und Überraschungsmails" sorgen im richtigen Moment für die nachhaltige Festigung des Erlernten.

Die Form des E-Mail-Workshops ermöglicht Ihnen, orts- und zeitunabhängig zu lernen. Unsere Erinnerungsmails rufen Ihnen regelmäßig "Ihr Vorhaben" wieder in Erinnerung - Sie können diesen Workshop nicht einfach "weglegen".

Unser Programm wurde von Top-Trainern entwickelt und achtet darauf, dass es sich einfach, praktisch und mit viel Spass absolvieren läßt.



   
   
  Voraussetzungen
 
Dieses e-Studium kann jederzeit begonnen werden, feste Starttermine gibt es nicht.
   
   
   
DETAILS
   
 
Teilnehmerzahl
max. unbegrenzt
Kosten 375 €
Termine
   
IMPRESSIONEN
   
   
Anhang:
   
WEITERE TEILE DIESES ANGEBOTS
   
   
ANBIETER
 

Siemensstr. 14
63674 Altenstadt

Ansprechpartner: INCONET GmbH
 
Kontakt:
Fon: 06047-953714
Fax: 06047-985321
Mail:
SEMINARE
dieses Anbieters
zu diesem Thema
   
ANBIETER
   
 
   
KONTAKT

 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Björn Hausner PREMIUM MEMBER 
München
20 Jahre Erfahrung als Trainer für Adobe Software, Konzept & Design für Webdesign & Printmedien.
 
Michael Schütte PREMIUM MEMBER 
Cottbus
Auch ein Kieselstein bewegt einen ganzen Ozean. (B. Pascal)
 
Monja Bedke PREMIUM MEMBER 
Hamburg
Kultur WERTvoll gestalten: Beratung, Training, Coaching, Moderation, Mediation (Kommunikations- und Führungs-Kultur sowie Service-Kultur)
 
Kerstin Orben PREMIUM MEMBER 
Wiesbaden
Herausforderungen annehmen und zum Erfolg führen – darin unterstütze ich Sie aktiv, damit Sie Ihre Ziele erreichen.
 
SYNK GROUP Kübler, Krauter, Krauss PREMIUM MEMBER 
Filderstadt/Stuttgart
Wenn Sie Ihre Strategie umsetzen möchten, sind Sie bei der SYNK GROUP richtig! Lebt Ihre Strategie? Sprechen Sie uns an: Telefon 0711/469224-30
 
Gerriet Danz PREMIUM MEMBER 
Hamburg
praesentarium ist Spezialist für Präsentationsseminare. Mit der KREATORIK©-Methode gelingt es auf kreative Art wirklich überzeugend zu präsentieren.
 
Jens Tomas PREMIUM MEMBER 
München
Experte für Spitzenkommunikation & Kommunikations-Strategien
 


BodyMindFree CBD Shop BCD l kaufen

Body Mind Free - der CBD Shop qualitativ hochwertige CBD Produkte aus ganz Europa



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Doppelt sparen bei edulab Seminare– ZweiPlusEins-Aktion und Mehrwertsteuersenkung
Jemand kostenlos zum Seminar einladen? Diesen besonderen Service bietet jetzt bundesweit das edulab Firmenseminarprogramm 2+1“ an.
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Gute Vorsätze für das neue Jahr sind oft schnell gefasst und ein paar Wochen später im Alltag dann auch schnell wieder dahin geschmolzen. Wie aus guten Vorsätzen tatsächlich gute Taten in der Praxis werden, das erfahren die Teilne
Vorfrühlingsangebote bei edulab-Seminaren
Firmenseminar-Anbieter für Softskills und Medien bietet Tauwetterpreise als Vorfrühlingsboten
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Das lernen Sie in edulab Zeitmanagement-Semianren. Weitere Infos auf


PARTNER
alle zeigen
DIREKT Sprachreisen Heidelberg
 
DIREKT Sprachreisen - Ihr Spezialanbieter für Sprachreisen weltweit
   


WEITERE LINKS

 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs